loader

Pensaki Application-Programming-Interface

2015-08-19-Pensaki-Api-explained.jpg

Was ist eine API?

API ist die Abkürzung für "Application-Programming-Interface", es handelt sich folglich um eine “Programmierschnittstelle”. Mithilfe dieser Schnittstelle wird es externen Programmen ermöglicht sehr einfach an die Pensaki® Web Applikation anzubinden. Die API ist also eine maschinenlesbare Schnittstelle mit der sich Softwarelösungen miteinander "unterhalten können".

 

Vorteile der Pensaki® API

Über die Pensaki® API ist es möglich bspw. CRM Systeme direkt an die Pensaki® Web Applikation anzubinden. Damit erübrigt sich eine manuelle online Erstellung sowie die Notwendigkeit des Datenimports von Adressdaten. Unternehmen haben damit die Möglichkeit direkt aus dem CRM System heraus an ausgewählte Kunden handschriftliche Pensaki® Dokumente zu versenden. Letztendlich so einfach wie das bei einer Email-Kampagne bereits heute der Fall ist.

 

Wie funktioniert die Pensaki® API?

Unser Schnittstelle für handschriftliche Kommunikation ist einsatzbereit. Einfach anmelden und im Bereich "Mein Pensaki" unter den Einstellungen finden Sie Ihren ganz persönlichen API-key. Alle Dokumente werden automatisch in Ihren Warenkorb übertragen. Dort können Sie etwaige letzte Kontrollen durchführen und die Schriftstücke in die Herstellung übertragen. Wir haben mehrere APIs, die es Ihnen erlauben, Ihre gesamten Pensaki Mailing-Daten bspw. direkt aus Ihrem CRM zu übertragen. Sie können auf diese Weise auf unserem System aufbauend Ihre eigenen Scripte und Anwendungen entwickeln.

 

 

Hier finden Sie die Dokumentation zur Pensaki API

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13