loader

Wieso digitale Vordenker auf Handschrift 2.0 setzen

Wer besondere Resultate möchte, muss außergewöhnliche Dinge tun.

Handschriftliche CRM Marketing-Kampagnen mit Pensaki

 

Sie finden in Ihrem Briefkasten eine Postkarte, die von Hand beschrieben und an Sie persönlich adressiert ist. Würden Sie wissen wollen, wer der Absender ist und was er Ihnen zu sagen hat?

Sie erhalten einen Brief aus hochwertigem Papier, ebenfalls handschriftlich adressiert und mit einer richtigen Briefmarke statt eines Portoaufdrucks versehen. Wären Sie neugierig und würden den Brief öffnen?

Wenn Sie mit Ja antworten, sind die Fakten auf Ihrer Seite: 80 Prozent der Deutschen freuen sich über etwas Handschriftliches im Briefkasten. Mit Pensaki nutzen Sie das ungeheure Marketingpotential, das hier schlummert.

 

Rücklaufquoten und Conversions einer neuen Größenordnung

 

Pensaki bietet diverse Postkarten- und Briefformate für eine außergewöhnliche Kundenansprache. Durch authentische Handschrift aus dem Füllfederhalter, edles Papier und echte Personalisierung hebt sich Ihre Botschaft eindrucksvoll von allen anderen Marktingbotschaften ab, die wir täglich online und offline empfangen. So erzielen Sie Rücklaufquoten von bis zu unglaublichen 90 Prozent.

 

charlie-Hutton.png
"Possibly the coolest #marketing service I've seen... On demand, handwritten, direct mail via @PensakiTweets
— Charlie Hutton (@Charliehutton) September 25, 2015

 

Geben Sie Kunden einen Grund, Ihnen treu zu sein

Der Verbraucher im Zeitalter der neuen Medien ist anspruchsvoll und mobil, sein Kaufverhalten hochindividuell. Über das Internet und mobile Apps sind alle Informationen der Welt nur einen Klick entfernt. Ein Preisvergleich oder die Empfehlung eines Freundes hat stets mehr Gewicht als die schönste Verkaufsargumentation.

Das Ergebnis: In vielen Märkten ist Kundenbindung passé, bzw. mehr Wunsch als Wirklichkeit. Der Faktor Beziehung, der uns in der realen Welt an vertraute Geschäfte bindet, existiert nicht mehr. 92% der Menschen empfinden keinerlei Bindung zu den Marken, die sie kaufen. Aus den Augen, aus dem Sinn.

Mit handgeschriebenen Mailings bieten Sie Ihren Kunden ein Kommunikationserlebnis, das sie sonst nirgends bekommen. So brechen Sie aus der Dynamik des ständigen Anbieterwechsels aus und schaffen eine echte emotionale Bindung Ihrer Kunden an Ihr Unternehmen.

 

Das Medium ist die Botschaft: Zeigen Sie Wertschätzung für Ihre Kunden

Seine große Wahlfreiheit hat für den mobilen Verbraucher auch eine Schattenseite: Er erfährt keine persönliche Wertschätzung als Mensch und Kunde. Ein handgeschriebener Brief ragt wie ein Leuchtturm aus der Unpersönlichkeit moderner Märkte heraus. Er vermittelt dem Empfänger Exklusivität und Vertrauen.

Deswegen erlebt das Offline-Marketing auf dem Postweg eine Renaissance. Auf der South by Southwest (SXSW) in Austin, einer der wichtigsten Digitalkonferenzen weltweit, wurde in diesen Tagen Handschrift als wahres Conversion-Wunder neu entdeckt. Auch in Deutschland setzen Unternehmen wieder stärker auf gedruckte Werbesendungen aus Papier. 2015 wurden rund 8,8 Milliarden Euro in diese Werbeform investiert – eine Steigerung um 200 Millionen gegenüber 2014.

Mit Pensaki setzen Sie sich an die Spitze dieses exklusiven Trends.

 

Wie es funktioniert: Pensaki ist Ihr Privatsekretär

Nachdem Sie uns Ihren Text übermittelt haben, schreiben unsere Robots Ihr Mailing mit einem echten Füllfederhalter auf hochwertigem Papier. Das entstehende Schriftbild ist jedem herkömmlichen Druck weit überlegen. Das Wirtschaftsmagazin Brandeins zeigte sich im März 2015 beeindruckt: „Tatsächlich vermittelt die Originalschrift Echtheit: Schaut man ganz genau hin, sieht man die unregelmäßig verteilte Tinte, den minimalen Abdruck des Füllers im Papier“.

Wir empfehlen, dass Sie Ihre Botschaft selbst in Handschrift zu Papier bringen, um ein Gefühl für den richtigen Stil und Ton der persönlichen Ansprache zu entwickeln. Pensaki nimmt Ihnen als moderner Privatsekretär die Fleißarbeit ab, aber es geht nicht darum, etwas vorzutäuschen. Ihre Botschaft ist authentisch.

 

Use Cases: Kundengewinnung und -bindung B2B (Anwendungsfälle mit Geschäftskunden)

Profitieren Sie von einzigartigen Conversions und Bindungseffekten durch vielfältige Anwendungen handgeschriebener Mailings von Pensaki im B2B-Bereich:

  • (kalte)Akquisebriefe
  • Einladungen zu Veranstaltungen / Save the Date Mitteilungen
  • Begrüßungsbriefe und Dankeskarten für Neukunden
  • Geburtstags- und Weihnachtskarten
  • Entschuldigungsschreiben im Beschwerdemanagement
  • Referral-Kampagnen
  • Umfragen etc.

 

 

Ansgar-Warner-2015-Pensaki.jpg
"Bereits die Standardschrift auf dem Umschlag wirkt so realistisch, dass ich keinen Moment den Verdacht gehabt hätte, der Brief könnte aus dem “Uncanny Valley” der Robots und Avatare stammen" 
— Ansgar Warner (@e_book_news) 24. März 2015

 

 

Use Cases: Kundengewinnung und -bindung B2C (Anwendungsfälle mit Privatkunden)

Auch im B2C-Bereich entfalten handgeschriebene Botschaften in verschiedensten Kampagnenformen ungeahnte Effektivität:

  • Reaktivierungskampagnen „schlafender“ Kunden
  • Sonderaktionen für ausgewählte Kunden / Upselling
  • Begrüßungsbriefe und Dankeskarten für Neukunden
  • Beilegerkarten für Lieferungen
  • Geburtstags- und Weihnachtskarten
  • Entschuldigungsschreiben im Beschwerdemanagement
  • Referral-Kampagnen
  • Umfragen etc.

 

brandeins.png
"Tatsächlich vermittelt die Originalschrift Echtheit: Schaut man ganz genau hin, sieht man die unregelmäßig verteilte Tinte, den minimalen Abdruck des Füllers im Papier…"
— brand eins (@brandeins) 03/2015

Fallstudien: Erfolge, die eindeutig für sich sprechen

 

Versandhändler senkt die Retouren um 33% dank handschriftlicher Dankeskarten

Ein B2C-Versandhändler verschickte handgeschriebene Dankeskarten als Ausdruck der Wertschätzung an seine Kunden. Die Wirkung: Empfänger kauften im Durchschnitt für 16 Dollar monatlich mehr bei diesem Händler ein, während sich die Retourenquote um 33 Prozent reduzierte.

Szenario: B2C Versandhändler versendet Dankeskarten nach Einkauf
Was: Handschriftliche Dankeskarten als Ausdruck der Wertschätzung
Ergebnisse: Reduktion der Retourenquote um 33% & gesteigerter Umsatz pro Monat um US$ 16 pro Monat
Quelle: A Handwritten Card, Signed and Sealed by the Latest Technology - The New York Times

 

Seika.jpg
"Good old handwriting boosts leads for DIGITAL Oracle Eloqua CAMPAIGN. Lead conversion rate of around 40%. Like it."

— Michaela Seika (@michaela_seika) 22. Juni 2016

 

Finanzdienstleister erzielt eine Rücklaufquote von 90%

Die Hypothekenbank BRFkredit sprach Bestandskunden mit handschriftlichen Briefen an, um ihnen eine vorteilhafte Refinanzierung anzubieten. Eine besondere Herausforderung bestand darin, dass es sich um Haushalte in finanziellen Schwierigkeiten handelte, die Briefe nur selten öffnen. Die Bank erzielte eine sagenhafte Rücklaufquote von 90 Prozent.

Szenario: Ansprache von Bestandskunden einer Hypothekenbank
Was: Neutrale Briefumschläge, handschriftlich adressiert, inkl. Briefmarke
Ergebnisse: 90% Rücklaufquote
Quelle: Hypothekenbank BRFkredit 

 

Versandhändler: 12% Reaktivierung "schlafender Kunden"

Szenario: B2C Versandhändler versendet Postkarten an "ruhende Kunden"
Was: Handschriftliche Postkarten mit Coupon Codes
Ergebnisse: 12% der Kunden nutzen das Angebot
   


 

 u.a. Louis Vuitton versendet handschriftliche Geburtstagskarten (Kundenbindung)

Szenario: Louis Vuitton versendet handschriftliche Geburtstagsgrüße
Was: Vollständig handschriftlich, hochwertiges Papier
Ergebnisse: erstaunte/erfreute Kunden, einfach unbezahlbar
Quelle: Louis Vuitton - Handschriftliche Geburtstagskarten als Ausdruck der Wertschätzung